Shambhala Training Stufe 1 - Die Kunst Mensch zu sein

Hamburg/Himmel-und-Bank-2.jpg
Datum: Freitag, 2. Februar 2018 (19:30 -21:00) Samstag, 3. Februar 2018 (09:00 -18:30)
Lehrer/in : Shastri Achim Schlage
Koordinatorin : Anna Steiling
Kontaktperson : Friedrich Spengelin
Gebühr Voll : €110
Gebühr Reduziert: €90
Frühbucher: €90
Einführung in den "Weg von Shambhala"- Lernen Sie Meditieren

"Wenn wir die Augen öffnen, den Geist und das Herz, sehen wir, dass die Welt ein magischer Ort ist. Sie ist voller Zauber, nicht weil sie uns in die Irre führt oder sich plötzlich in etwas Unerwartetes verwandelt, sondern weil sie so lebendig ist, so strahlend sein kann."
Chögyam Trungpa Rinpoche   

Wir haben eigentlich alles, was wir für ein gutes Leben brauchen. Einfach, weil wir Menschen sind, mit lebendigem Herz und Geist. Nach dieser guten Lebendigkeit sehnen wir uns, wenn wir routiniert durch unseren Alltag gehen.
Wenn wir meditieren, halten wir inne und geben uns Raum, in dem wir die Lebendigkeit in den Augenblicken des Lebens spüren können. Wir erfahren sie als Grundlage unseres Lebens, die immer da ist, der wir vertrauen können.

Dieser Workshop bietet eine Einführung in die Shambhala-Lehren und in die Sitz- und Gehmeditation – Übungen, die seit Jahrhunderten Menschen verschiedenster Kulturen und Religionen wieder mit der ursprünglichen Gutheit der Welt und der Menschen verbunden hat .

Er beinhaltet:

  • Vorträge
  • Meditation
  • Gesprächsgruppen
  • Individuelle Gespräche mit ausgebildeten MeditationsbegleiterInnen
  • Ein leichtes Frühstück und Mittagessen am Sonnabend

Auswärtige können gerne im Zentrum übernachten. Bitte bringen Sie dafür einen Schlafsack mit.

Der Vortrag am Freitagabend, den 2. Februar, ist öffentlich. Sie brauchen sich nicht anzumelden, über eine Spende würden wir uns freuen.

WIR BITTEN UM ANMELDUNG ZUM WORKSHOP BIS ZUM 21. Januar 2018

Wir bieten Mitgliedern, Schülern, Studenten, Auszubildenden, Arbeitslosen und Menschen mit einem Nettoeinkommen unter 1000.- Euro im Monat eine Ermäßigung auf ca. 80% des vollen Seminarpreises.
Weitere Ermäßigungen auf Anfrage bei der Koordinatorin.

Sollten Sie allgemeine Fragen haben, können sie gerne Friedrich Spengelin anschreiben oder anrufen.
Email: [email protected]
Fon: 040-81957495

 



Das Shambhala Zentrum bietet eine Reihe von Abendkursen und Workshops an, den 'Weg von Shambhala'. Diese Programme geben eine gründliche Einführung in die verschiedenen Aspekte der Meditation von Achtsamkeit und Gewahrsein, und Einblicke in die Philosophie von Shambhala.
Dieses Programm ist der erste Workshop auf dem Weg von Shambhala.

Die Tradition von Shambhala betont die Qualitäten von Zuversicht, Klarheit, Offenheit und menschlicher Würde, und deren Anwendbarkeit im täglichen Leben.