Kado

Shambhala HamburgKado hat seinen Ursprung in China. Vor 2000 Jahren nach Japan importiert, entstand der Ausdruck „Ikebana – lebendige Blumen“. Kado ist Meditation in Aktion. Wir lernen und wiederholen die klassischen Formen des Ikebana, mit je nach Jahreszeit unterschiedlichen Materialien. Dies schärft unsere Wahr- nehmung. Die Praxis hilft uns, respektvoll und würdevoll in der Welt zu leben.

Die lebendige und verführerische Schönheit von Blumen erwecken ihre Umgebung und lassen uns sehen, was wirklich vor uns liegt. Lernen Sie, wie sich die traditionellen Prinzipien von Himmel, Erde und Mensch in der Natur und in unserem Alltag ausdrücken.

 

Wenn wir klar sehen, wissen wir, was gebraucht wird und was wir für die Situation tun können. KADO lehrt uns die Dinge wahrzunehmen wie sie sind. So können wir authentisch sein.

Marcia Wang Shibata

Wir bieten regelmässig Kurse an bei uns im Zentrum, in denen Sie Kado erlernen und praktizieren können.
Die nächsten Termine finden Sie unter Veranstaltungen.